Der weltweit größte Krebskongress ASCO fand über Pfingsten statt – diesmal komplett im Internet, weshalb wir als Patientenvertreter auch gleich einiges vor dem heimischen Bildschirm verfolgen und mitnehmen konnten. Die Daten vieler Studien vor allem zum Melanom sind sehr erfreulich und geben wieder neue Hoffnung, was die besten Therapieansätze betrifft. Mehr dazu im morgigen Online-Treffen.

Die Daten vieler Studien vor allem zum Melanom sind sehr erfreulich und geben wieder neue Hoffnung, was die besten Therapieansätze betrifft. Interessant ist auch, dass sich die Behandlung sich vielleicht in Zukunft  stärker in den neoadjuvanten Bereich verlagert, was viele Operationen überflüssig machen könnte.

Auch erfreulich: Selbst wenn aufgrund von Nebenwirkungen eine Immuntherapie abgebrochen werden musste, gibt es starke Hinweise auf Überlebensvorteile. Auch bei immunassoziierten Nebenwirkungen ist ein Fortsetzen der Therapie in vielen Fällen möglich und erfolgreich.

Gerne klären wir komplizierte Fachbegriffe und berichten darüber bei unserem morgigen Online-Treffen. Bitte rechtzeitig dazu anmelden!

Wir haben bereits sehr gute Erfahrungen mit unseren Zoom-Meetings gemacht und wollen uns am Dienstag, den 2. Juni 2020 wieder um 17:30 Uhr sehr gerne wieder online mit Euch treffen! Das geht per Handy, Tablet oder Computer. Übrigens hat der Anbieter Zoom auf Kritik reagiert und beim Datenschutz nachgearbeitet, die Übertragungen sind jetzt verschlüsselt.

Bitte schreibt zur Teilnahme eine Mail an shg@selbsthilfe-hautkrebs.de ( mailto:shg@selbsthilfe-hautkrebs.de ). Zusammen mit der Einladung kommen auch Infos, wie Zoom genau funktioniert, es ist  kinderleicht.

awi

Teilen und empfehlen (bei Problemen Adblocker deaktivieren):
https://www.selbsthilfe-hautkrebs.de/xpress/wp-content/uploads/2020/06/Screen-Shot-zoom.pnghttps://www.selbsthilfe-hautkrebs.de/xpress/wp-content/uploads/2020/06/Screen-Shot-zoom-150x80.pngSelbsthilfe GruppeAktuellesAllgemeinMeldungen
Der weltweit größte Krebskongress ASCO fand über Pfingsten statt - diesmal komplett im Internet, weshalb wir als Patientenvertreter auch gleich einiges vor dem heimischen Bildschirm verfolgen und mitnehmen konnten. Die Daten vieler Studien vor allem zum Melanom sind sehr erfreulich und geben wieder neue Hoffnung, was die besten Therapieansätze betrifft. Mehr...